Forschungsstelle für Vergleichende Ordensgeschichte FOVOG Logo
> Startseite > Personen > Breitenstein
Deutsch | English

Mirko Breitenstein, PD Dr.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Sächsischen Akademie
der Wissenschaften zu Leipzig

Sprechzeiten:

Telefon:

E-Mail:

nach Vereinbarung

+49 (0) 351 4793 4182

breitenstein(at)saw-leipzig.de


Arbeitsstellenleiter des Projektes “Klöster im Hochmittelalter: Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle” der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Arbeitsstelle Dresden

Forschungsschwerpunkte

• Vergleichende Ordensgeschichte des Mittelalters
• Geistliche Literatur in Mittelalter und Früher Neuzeit
• Tugendkonzeptionen in Mittelalter und Früher Neuzeit
• Frömmigkeitspraxis in Mittelalter und Früher Neuzeit

Weitere akademische Tätigkeiten


seit 2001

Redaktion der wissenschaftlichen Buchreihen “Vita regularis. Abhandlungen” und “Vita regularis. Editionen”, Lit Verlag (Berlin)

seit 2011

Mitarbeit an der “Revue Mabillon”

seit 06/2016

Mitglied im Personalrat der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

 

Direktor:
Prof. Dr. Dr. h.c. Gert Melville

Wiss. Geschäftsführerin / Koordinatorin: Priv.-Doz. Dr. Cristina Andenna

FOVOG
Technische Universität
D - 01062 Dresden
Email: fovog-dresden(at)tu-dresden.de

Telefon: +49 (0) 351 4793 4180
Fax: +49 (0) 351 4793 4189

Die FOVOG ist eine zentral eingebundene Einrichtung der Technischen Universität Dresden
Aktuelle Veranstaltungen

17. - 20. Oktober 2018
University of Alabama, Tuscaloosa
Religious Life, Elites, & Medieval Culture

Neuerscheinungen

Archiv für Kulturgeschichte. Beihefte 82
Andreas Büttner, Birgit Kynast, Gerald Schwedler, Jörg Sonntag (Hg.)
Nachahmen im Mittelalter. Dimensionen - Mechanismen - Funktionen

Klöster als Innovationslabore
Bd. 4

Mirko Breitenstein
Vier Arten des Gewissens
Webmaster | Impressum